Shiatsu

Shiatsu

Shiatsu ist eine ganzheitliche Methode, welche die Vielfalt physischer und seelisch-psychischer Verhaltensmuster betrachtet.  Durch die Stimulation der Energiepunkte im Körper wird die Selbstregulierung unterstützt.

Die Grundlage auf der Shiatsu basiert sind die chinesische Medizin (TCM) und die Akupunktur-Lehre.

Die Energie in den Meridianen und Tsubos (Akupunktur und andere Punkte) wird mittels Druck von Daumen, Ellbogen und Knien, sowie durch Dehnungen und Rotationen aktiviert oder sediert. So können Blockaden ausgeglichen und die Energien wieder in Fluss gebracht werden.
Mehr Informationen: Schweizerischer Shiatsuverband